Page images
PDF
EPUB
[ocr errors]

G r un olin i en

der

Philosophie des Rechts,

oder

Naturrecht und Staatswissenschaft

im Grundriffe.

Herausgegeben

von

Dr. Edu a ro G a n s.

Mit Königl. Würtembergischem, Großherzogl. Heistichem und der freien Stadt

Frankfurt Privilegium gegen den Nachdruck und Nachdrucká - Verkauf.

Berlin, 1833.

Verlag von Dunder und Humblot.

W e r k e.

Vouständige Ausgabe

durch

einen Verein von Freunden des Verewigten:

D. Ph. Marheineke, D. J. Schulze, D. Ed. Gans, D. Lp. v. Henning, D. $. Hotho, D. R. Michelet,

D. F. Förfter.

Achter Band.

1

Ταληθές αεί πλείστον ισχύει λόγου. .

Sophocles.

Mit Königl. Würtembergisdem, Großherzogl. Hesfischem und der freien Stadt

Frankfurt Privilegium gegen den Nachdruck und Nachdrucs - Verkauf.

Berlin, 1833.

Verlag von Dunder und Humbl o t.

[ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small]

Vorrede des Herausgebers.

Das

as ungemeine Misverhältniß, welches zwischen dem substantiellen Werthe des vorliegenden Buches und seiner Anerkennung und Verbreitung liegt, nöthigt mich, bei dies fer vermehrten Ausgabe einen Punkt zu berühren, den ich lieber den Fortschritten philosophischer Einsicht überlassen hätte, und bei welchem ich weder die im Auge habe, die sich längst der ernsten Wissenschaft zugewandt, noch auch jene ehrenwerthe Klasse, die mehr durch unmittelbaren In stinkt, als durch klares Bewußtseyn, von den großartigen Formen des Hegelschen Systems fich angezogen fühlte, und ohne sich weitere Rechenschaft darüber zu geben, gern und willig in dem Kreise desselben verharrte.

Der Werth dieser dem Publikum zum zweiten Mal übergebenen Rechtsphilosophie besteht nicht sowohl in der Begründung und Bodenlegung, welche schon am Ende des vorigen Jahrhunderts von Rousseau und Kant bewirkt wurde, obgleich sie von Hegel tiefer und mit jener eisernen

« PreviousContinue »