Page images
PDF
EPUB
[merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][ocr errors][merged small][merged small][merged small][merged small][merged small]

Hamburg, 1840.
Bei Friedrich Perth e 3.

1

BIBLIOTECA

MONACEI!:S

F r a n k r e ich s

im

Revolutionszeitalter,

bon

Wilhelm Wach s muth.

Erster Sheil.

Hamburg, 1840.
Bei Friedrich Perth e 8.

[ocr errors][ocr errors]

V o r r e de.

Das Vorwort entbehrt der Leser gern bei Werken der Literatur, welche ein angebornes literårisches Bürgerrecht mit sich bringen, und deren Eristenz fich als dem geistigen Bedürfniß der Zeitgenossen entsprechend und in= nerlich gereift geltend macht. Diese Kategorie paßt auf die Geschichte der europäischen Staaten, welcher gegenwärtige Leistung angehört, als Ganzes genommen: die öffentliche Stimme hat darüber entschieden. Eine solche Ügide aber deckt nicht den Verfasser, welcher einen einzelnen Bestandtheil desselben zu vertreten hat; am wenigsten, wenn dieser, wie hier geschieht, sich auch als selbständiges Werk ankündigt. Indem nun der Unterzeichnete darauf verzichtet, für sein Buch von der ihm günstigen Stellung desselben zu dem mit Beifall der Nation aufgenommenen Ganzen Vortheil ziehen zu wollen, spricht er vielmehr den Wunsch aus, daß es nach den innern Gründen, durch die es eine selbständige Eristenz in Anspruch nimmt, beurtheilt werden moge. Er nennt deren zwei, ganz einfache, nämlich, daß er bes

« PreviousContinue »