Page images
PDF
EPUB

Zeitschrift

für den

deutschen Unterricht.

Unter Mitwirkung von Prof. Dr. Rudolf Hildebrand

herausgegeben

von

Dr. Otto Lyon.

2. Jahrgang.

Leipzig,
Verlag von B. 8. Teubner.

1888.

[merged small][merged small][merged small][ocr errors][merged small][merged small]

Inhalt des zweiten Jahrganges.

Haijer Wilhelm I., Anjprache gehalten vom Verausgeber dieses Blattes

Heft 3 S. I-VI Am Tage der Beiseßung des Kaisers Friedrich. Bom Herausgeber beft 4 S. I

A. Allgemeines.

Seite Ausgeführter Lehrplan für den deutschen Unterricht an den Unter- und

Mittelklassen eines fächsischen Gymnasiums. Bon Gotthold Plee in
Baußen.

1 Der Unterricht in deutscher Sprache am Lehrerseminar. Von Rudolf Dietrich in bottingen b. Zürich.

222 Noch ein Schulspaß oder ein paar, dabei etwas von Dentübungen. Von Rudolf Hildebrand in Leipzig .

277 Ein Scherzspruch aus Volksmund, alt und neu. Von Rudolf Hildebrand in Leipzig . .

294 Pestalozzi und der deutsche Unterricht. Von Karl Wehrmann in Kreuznach 441 Zu dem Scherzipruche im 4. befte. Bon 3. Peters in Leitmeriş

470 Ein altes Minderlied aus neuer Zeit. Von Rudolf Hildebrand in Leipzig 475 Scherzgespräche. Bon Rudolf Beer in Leipzig

484

B. Leftüre. Über die realistischen Elemente von Goethes ,, Hermann und Dorothea". Von 4. yuther in Cottbus

72 Schillers „ Lied von der Glocke“ in der ersten Klasse des slovenischen Obergymnasiums in Laibach. Von Anton Heinrich in Laibach

139 Heinrich von Kleist und seine Sprache. Von Reinhard Stade in Leipzig 193 Betrachtungen über $andbücher zur Litteraturkunde. Mit besonderer Bes

ziehung auf Kluge, Auswahl deutscher Gedichte. Von Oskar Erd:
mann in Breslau

210 Die Grundgedanken der Romanzen (Balladen) Schillers. Nach seinen eigenen

philosophisch - ästhetischen Abhandlungen erläutert. Bon Julius Brod
in Pojen

247 Über die Sprache Goethes in der ,, Natürlichen Tochter". Bon Franz Rern in Berlin.

283

OCT -41915 349225

« PreviousContinue »