Neue Jahrbücher für Philologie und Paedagogik, Volume 70

Front Cover
B.G. Teubner, 1854 - Classical education

From inside the book

What people are saying - Write a review

We haven't found any reviews in the usual places.

Selected pages

Other editions - View all

Common terms and phrases

Popular passages

Page 91 - Frist für die Einsendung der Beantwortungen dieser Aufgabe, welche nach der Wahl der Bewerber in Deutscher, Lateinischer oder Französischer Sprache abgefafst sein können, ist der erste März 1857.
Page 461 - Essai historique sur la société civile dans le monde romain et sur sa transformation par le christianisme (Strasburg, 1853; Eng.
Page 298 - Supplément à l'Anthologie grecque contenant des épigrammes et autres poésies légères inédites, précédé d'Observations sur l'Anthologie et suivi de remarques sur :(li Д-р Никола С.
Page 91 - Äufsern des versiegelten Zettels, welcher den Namen des Verfassers enthält, zu wiederholen. Die Entscheidung über die Zuerkennung des Preises von 100 Dukaten geschieht in der öffentlichen Sitzung am Leibnizischen Jahrestage im Juli 1852.
Page 506 - Duhamel, Mitglied der Akademie der Wissenschaften in Paris, Lehrbuch der analytischen Mechanik. Deutsch herausgegeben von Dr. Oskar Schlömilch, Professor der höheren Mathematik und analytischen Mechanik an der polytechnischen Schule in Dresden. Zweite gänzlich umgearbeitete Auflage. Neue wohlfeile Ausgabe. Zwei Bände. Mit in den Text eingedruckten Holzschnitten, gr. 8. 1861. geh. Beide Bände zusammen 2 Thlr.
Page 185 - ... verfahren werde. Namentlich hat er über die an dem Studienorte nicht einheimischen Schüler strenge Aufsicht zu führen und darauf zu sehen, dafs dieselben nur in solchen Häusern wohnen oder ihre Kost nehmen, die er dazu für geeignet erklärt hat. Derselbe ist verpflichtet, zu Anfang eines jeden Semesters sich mit den Lehrern über die Gegenstände und den Gang des Unterrichts zu berathen, den Unterricht in den einzelnen Classen von Zeit zu Zeit zu besuchen und sich über Ordnung und Methode...
Page 267 - ... vigour of youthful intelligence, and a strong desire to aid in the right guidance of youthful feeling, I have not shrunk from availing myself freely of the opportunities, furnished profusely by a theme so noble, for endeavouring to prompt active thinking and to awaken refined and elevating sentiments. I have frequently invited the student to reflect, how closely the world of letters is related, in all its regions, to that world of reality and action in the midst of which it comes into being...
Page 189 - Unterrichte überall sowol auf die Hauptquellen der Geschichte, als auf die vorzüglichsten Bearbeitungen derselben hingewiesen werden. In der Geographie wird im Gymnasium kein besonderer Unterricht ertheilt ; doch sind die Lehrer verbunden, bei dem Vortrage der Geschichte auf Widerholung und Erweiterung der geographischen Kenntnisse sorgfältigen Bedacht zu nehmen.
Page 91 - Klasse der Akademie für angemessen, eine umfassende und zusammenhängende Erörterung dieses Gegenstandes zu veranlassen, und stellt daher folgende Preisaufgabe: „Nachdem über die antike Aussprache der Vocale und Con„sonanten und ihrer Verbindungen und über das Accentsystem „der Römer je nach dem Ermessen des Verfassers kürzer oder „ausführlicher gehandelt worden, soll untersucht werden, welche „Besonderheiten der Aussprache, vorzüglich Zusammenziehungen „und Abkürzungen, in gewissen...
Page 267 - THIS volume is offered, as an Elementary Text-Book, to those who are interested in the instruction of young persons. The tenor of my own pursuits, and my hearty concurrence in the wish to see the systematic study of English Literature occupying a wider place in the course of a liberal education, seemed to justify me in attempting, at the request of the publishers, to frame an unambitious Manual, which should relate...

Bibliographic information